Office Art - Fresken verwandelten seit der Antike Säle, Treppenaufgänge, Flure und Suiten in fantastische Bildlandschaften. Bekannt sind die ausgegrabenen Villen in Pompeji und Herculaneum bei Neapel. Aber auch im alten Ägypten war diese Kunst-Art der Wand- und Deckengestaltung beliebt. Bis in die Renaissance und Barock wurde diese Raumgestaltung in Kirchen, Schlössern und Bürgerhäusern gepflegt.
Höchste Zeit, diese Tradition wieder aufleben zu lassen. Mit Office Art. Wände erhalten endlich ein Gesicht, eröffnen mit der Ansicht großformatiger Szenerien und Motive einen Kunstraum. Ob Büro, Konferenzraum, Flur, Atelier, Agentur, Treppenhaus, sie alle erhalten ihre persönliche Note, ihren unverwechselbaren Stil.
Office Art bringt ein Alleinstellungsmerkmal mit hohem Wiedererkennungswert, setzt ein Markenzeichen, schafft kreative Atmosphäre und Aufenthaltsqualität.
Office Art zeugt von der Kompetenz für Motivation und Esprit der Menschen, die in diesen Kulissen ihre Arbeitszeit verbringen. Office Art, von der Tiefgarage bis ins Büro, bringt Lebendigkeit, setzt Impulse und verwöhnt den Augen-Blick.